Quelle : Paid4-News
( Bei Paid4-News anmelden )


Paid4-News Newsletter in der Übersicht



Lieber Leser,

heute gratulieren die Paid4-News einem Paidmail-Dienst zu seinem 1-jährigen Jubiläum, obwohl der genaue Geburtstag bereits am 25.08.1011 war. Dieses Portal wird zurecht als eines der besten Portale im Paid4 bezeichnet und errang bei der "Wahl zum besten deutschen Paidmail-Dienst" den 3. Platz.

Mailisto.com


Bereits zum Start wurde Mailisto von den Paid4-News erwähnt, da der Admin Oliver Wagner mit seinem ersten Paidmail-Dienst "Webele.de" durch gute Verdienst-Möglichkeiten auf sich aufmerksam gemacht hatte. Inzwischen kann man aber etwas mehr über Mailisto berichten.

Lieber Leser,

die Menge der Paidmail-Dienste, die nicht in der Lage sind, ihre Mitglieder innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen auszuzahlen, scheint endlos. Zu viele Admins glauben, das Führen eines Paidmail-Dienstes sei ein reines Zuckerschlecken, und Gewinne würden sich von ganz alleine einstellen. Dass dem nicht so ist, wird anhand der Portale von Jens K. ersichtlich.

Die "Fennek-Dienste" und weitere Projekte von Admin Jens K.


Vor etwa einem Jahr wurden die Paidmail-Dienste Fennek-PTC, Fennek-Clix und Fennek-Mails.de von Martin B. Verkauft, da dieser sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem Paid4 zurückzog. Fennek-Mails wurde von Markus G. übernommen und in "Bodensee-Mailer" umgetauft. Die beiden anderen "Fenneks" wurden von Jens K. aufgekauft. Cent-Linx.com gehörte ebenfalls dazu; da dieses Portal sich aber der englischen Sprache bedient, ist es für viele deutsche User nicht weiter interessant. Die anderen Paidmail-Dienste von Jens K. sind Bonusmail24.eu, Swapstar.de und Earn-Ads.de.

Lieber Leser,

der heutige Sonntags-Newsletter befasst sich mit mehreren Paidmail-Diensten, die von den gleichen Betreibern geführt werden. Dabei wurde versucht, ein System des Guthaben-Transfers zu etablieren, das den Usern aller dieser Portale erlauben soll, jeweils bei verschiedenen Paidmailern dieser "Kooperation" erworbenes Guthaben auf einem Portal zusammenzufassen und zur Auszahlung zu beantragen.

Bestpromote.de und 7 weitere Paidmail-Dienste


Die an und für sich User-freundliche Idee, bei mehreren Paidmail-Diensten erwirtschaftetes Guthaben auf einen "Haupt-Dienst" zu transferieren, um ein schnelleres Erreichen der Auszahlungsgrenze anbieten zu können, klingt zunächst interessant und könnte durchaus als Wettberwerbs-Vorteil angesehen werden. Notwendig wäre allerdings eine zufriedenstellende und nachweislich seriöse Auszahlungs-Moral.

Dies war wohl auch über einen längeren Zeitraum gegeben, allerdings kann in letzter Zeit nicht mehr davon die Rede sein.

Die Dienste dieses "Verbundes" sind im einzelnen:

BestPromote.de
Euros4Mail.de
Fraenkels-MailSystem.de
Gewinner-Service.de
MuenzMail.de
TM-Touristik.de
TurboMoney.de
Figo-Mails.de

Insgesamt verfügen die Portale über eine Mitgliederzahl von etwas über 4800, wobei aufgrund der Punktetransfer-Möglichkeit davon ausgegangen werden kann, dass viele User bei mehreren Diensten zugleich angemeldet sind. Lediglich TM-Touristik gibt eine 4-stellige Userzahl an, bei 3 Diensten sind es über 700, bei weiteren 3 Diensten über 400 und bei Figo-Mails über 200 Mitglieder. Die Gesamt-Auszahlungssumme wird mit über 11.700 Euro angegeben, was zunächst nicht wenig zu sein scheint, allerdings bestehen zumindet die Dienste MuenzMail und TurboMoney bereits seit 2003.

Lieber Leser,

Die Wahl zum besten deutschen Paidmail-Dienst wurde vor wenigen Wochen beendet. Die Paid4-News ließen es sich nicht nehmen, die Gewinner persönlich aufzusuchen, um die ausgelobten Preise zu übergeben. So erfolgte eine Reise vom Süden bis in den Norden Deutschlands und zurück.

Aus organisatorischen Gründen, die hauptsächlich darin lagen, dass lediglich 3 Tage zur Verfügung standen, konnten allerdings nicht alle Gewinner besucht werden. Schließlich macht sich die Arbeit auf den Paid4-News nicht alleine, und Sie, liebe Leser sollten nicht allzu lange auf die nächsten Newsletter warten müssen.

Zunächst wurde in Sinsheim Oliver Wagner von Mailisto und Webele besucht. Mailisto hatte bei der Wahl den 3. Platz belegt. Hochzufrieden über diese Platzierung nahm Oliver Wagner den kleinsten der Gewinner-Pokale entgegen. Bei einem ausführlichen Gespräch über weitere Maßnahmen, ein seriöses und besser bezahltes Paid4 voranzubringen, wurden die bisherigen Erfahrungen mit der "Paid4-News Initiative - Für ein seriöses Paid4" besprochen. Oliver Wagner versicherte, dass er mit der Entwicklung seiner Projekte als Teilnehmer der Initiative sehr zufrieden sei. Er überlege sogar, die Vergütungen bei seinen Portalen zu gegebener Zeit weiter anzuheben. Eine Verbesserung bei der Wahl zum besten deutschen Paidmail-Dienst 2012 schien ihm eher schwer möglich, aber man weiss ja nie...

Lieber Leser,  

Seriösiät im Paid4 ist nach wie vor ein diskussionswürdiges Thema. Zu viele Möglichkeiten werden ersonnen, sich einen Vorteil zu verschaffen, der auch damit verbunden ist, dass ein Schaden anderer unbedacht in Kauf genommen wird. Ein gutes Beispiel solches Verhaltens gibt ein Admin ab, der mit mehreren Paidmail-Diensten in der Paidmail-Szene vertreten ist.

Mandy K. und ihre Projekte



Mandy K. wurde bereits im Zusammenhang mit dem Paidmail-Script "Paidmail 3.0 Pro" erwähnt. Im Newsletter vom 28.04.2011 wurde über die Verletzung von Lizenz-Abkommen durch Frau K. berichtet. In einem weiteren Newsletter ging es um automatische Klickhelfer. Auch hier konnte man ersehen, dass sich Mandy K. über ihren "KuekoShop" am Vertrieb dieser verbotenen Software beteiligen wollte. Darüber hinaus betreibt Mandy K. das Netzwerk "KK-Netz" und hostet über "KuekoMail" verschiedene kleine Paidmail-Dienste und natürlich ihre eigenen Projekte.

Auf diese wollen die Paid4-News etwas näher eingehen. Mandy K. betreibt 10 Paidmail-Dienste. Dies sind:

- KuekoMails.de 931 User
- KuekoBiene.de 2646 User
- Mandys-Mailer.de 1461 User
- 60Cent-Mail.de 4871 User
- Action-Ads.de 1111 User
- Eu-Mailer.de 3582 User
- MalibuMails.de 7759 User
- Express-Cash.at 7309 User
- Adult-Mailer.at 1373 User
- Erotik-Mails.de 1067 User


Insgesamt sind somit über 30.000 User angegeben, wobei viele bei mehreren Paidmailern gleichzeitig angemeldet sein dürften. MalibuMails und Express-Cash wurden dabei vor einigen Monaten von Markus S. übernommen, der diese beiden Projekte auch sehr gut führte. Seit der Übernahme dürften sich die bei diesen beiden Paidmail-Diensten registrierten Mitglieder allerdings nicht mehr sonderlich freuen. Die Auszahlungs-Grenzen wurden angehoben, die Mail-Vergütungen dagegen rutschten in den Keller.

In der Regel werden Paidmails mit 0,003 oder 0,004 Cent vergütet. Sonderbar ist dabei, dass als Verdienst-Möglichkeiten eine gestaffelte Vergütung - abhängig von dem Bestätigungs-Zeitraum nach dem Versand - von 2 Cent bis absteigend 0,25 Cent ausgewiesen ist. Dies könnte durchaus als bewusste User-Täuschung interpretiert werden. Dass dabei angeblich auch Mails nach Ablauf der Gültigkeits-Dauer vergütet werden, wäre ebenfalls eine Vortäuschung falscher Tatsachen.

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com