Quelle : Paid4-News
( Bei Paid4-News anmelden )


Paid4-News Newsletter in der Übersicht



Lieber Leser,

der heutige Sonntags-Newsletter bespricht eine Reihe von Paidmail-Diensten, die systematisch eröffnet und nach einiger Zeit vernachlässigt werden. Dabei ist anscheinend nicht beabsichtigt, den angemeldeten Usern je eine Auszahlung zukommen zu lassen.

Die unseriösen Projekte der Carola M.


Carola M. tummelt sich schon seit Längerem im Paid4. Dabei ist sie nicht verlegen, ständig neue Versuche zu unternehmen, Gelder zu generieren. Dies geschieht auf eine vielfältige Weise, wobei auf Seriosität anscheinend kein Augenmerk gelegt wird. Folgende Paidmail-Dienste werden von Carola M. betrieben:

Lieber Leser,

der heutige Beitrag im Sonntags-Newsletter befasst sich mit einem Paidmail-Dienst, über den schon manches berichtet wurde. Zumeist waren das keine guten Nachrichten.

Neunox.de


2006 startete Rene L. einen Paidmail-Dienst, der eher als Bonusportal zu bezeichnen ist: Cimox.de. Zwei weitere Dienste folgten daraufhin auf Grundlage eines eigen entwickelten Scriptes, dass auch Cimox.de seit 2009 nutzt: Villo.de und Neunox.de.

Nachdem Rene L. nicht den erwünschten Erfolg mit allen Projekten erzielen konnte und deutlich in Verzug mit den Auszahlungen geriet, trennte er sich von Neunox und Villo. Lediglich Cimox wird derzeit von ihm weitergeführt.

Lieber Leser,

Paidmail-Dienste müssen bestimmte Funktionen erfüllen können. Neben dem Mail-Versand sind natürlich die Vergütungen wichtig, die den einzelnen Usern zugeordnet werden müssen. Dies und viele weitere Vorgänge werden durch das Paidmail-Script bewerkstelligt. Davon gibt es wiederum verschiedene, und bei nahezu allen Scripten werden laufend Addons zur Erweiterung entwickelt. Ein häufig verwendetes Script ist das sogenannte "Eva-Script", wie es beispielsweise Mailisto, Link-Experte oder Aqua-Mailer verwenden.

Besonderheiten des Eva-Scriptes


Meist ist auf der Startseite eines Paidmail-Dienstes angegeben, auf welches Script dieser Dienst aufbaut. Diese Angabe findet man in der Fußzeile der Seite (z.B. --> "Script: EVA Script" oder --> "Script: EVA Script Raphael Kuhles").

Lieber Leser,

bereits am 20.02.2011 hatten die Paid4-News vom Start eines neuen Bonus-Portales berichtet. In diesem Newsletter wurde ein kurzes Interview mit dem Betreiber wiedergegeben. Seither ist über ein halbes Jahr vergangen und die damalige positive Einschätzung der Paid4-News als "vielversprechend" soll nun nochmals anhand der bisherigen Entwicklung dieses Dienstes überprüft werden.

MeinBonusXXL


Der Admin Sven Henning von MeinBonusXXL machte wohl am meisten durch die ungewöhnliche Startseitenvergütung von 0,5 Cent pro 15 Minuten auf sein Portal aufmerksam. Der tägliche Newsletter, der mit jeweils 5 Cent vergütet wird, tat sein Übriges. Viele skeptische Stimmen erwogen ein schnelles Ende des Dienstes, da solche Vergütungen für das aktuelle Paid4 aussergewöhnlich hoch scheinen.

Lieber Leser,

im heutigen Sonntags-Newsletter stellen wir Ihnen einen Paidmail-Dienst vor, der sich zunächst gut entwickelte und auch liebevoll mit gutem Design und mehreren eigenen Features ausgestattet wurde, aber der seit vielen Wochen nur noch durch absolute Inaktivität zu "glänzen" vermag.

Black-Mailer.de


Black-Mailer war am 20.06.2010 gestartet. Innerhalb eines Jahres meldeten sich knapp 3.500 Mitglieder an. Zunächst war das Portal sehr auf User-Zufriedenheit bedacht. So wurden auf der Startseite 3 Umfragen eingebaut, bei denen man je eine Stimme über die Zufriedenheit mit dem Support, über die Höhe der Vergütungen und über den "Spaß-Faktor", den man als Mitglied hätte, abgeben konnte. Hier wurden durchaus beachtenswerte Ergebnisse erzielt. Etwa zwei Drittel fanden den Support sehr gut, über die Hälfte der Mitglieder bezeichneten die Verdienstmöglichkeiten als sehr gut bis gut, und der "Spaß-Faktor" wurde mit fast 70 Prozent als "super" angegeben.

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com