Nicht nur beim Leserzuwachs scheinen die Paid4-News etwas zu bewegen. Auch die "Paid4-News Initiative - Für ein seriöses Paid4" scheint nachhaltig Auswirkungen zu zeigen. So hebt Michael Wehrle - Teilnehmer der Initiative und ein bei seinen Usern beliebter Admin - auch bei "MW-Mailer" und "Paid-Galaxy" nochmals die Vergütungen an. Dabei steigen die Vergütungen um 100 Prozent von 0,1 Cent auf 0,2 Cent. Dies hatte er vor kurzem bei seinem dritten Paidmail-Dienst "Klickchanger" bereits getan. Vorausgegangen war jeweils die Einführung von Einzel-Bestätigungen der Paidmails.

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )

Goggle Werbung

Test content
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com