Bonus-Bunny reagiert auf Newsletter der Paid4-News

In den letzten Kurz-Nachrichten wurde über eine Refrally (Bonus-Bunny) berichtet, die stillschweigend von Monat zu Monat verlängert wurde. Der Admin von Bonus-Bunny war der Ansicht, dass das Enddatum der Rally der gewünschten Menge an Refs unterzuordnen sei. Unter den gegeben Bedingungen für die Ref-Wertung konnten die Werber nicht annähernd die ausgelobten Preise erreichen. Nun ja, es wäre auch unüblich, ein Fussballspiel um Stunden zu verlängern, so lange kein Tor gefallen ist. Nach Erscheinen der Meldung in den Kurz-Nachrichten der Paid4-News reagierte Admin Matthias V. sehr schnell und beendete die Rally. Die Preise für alle Platzierungen wurden in voller Höhe angerechnet - eine kulante Regelung, da auch eine anteilige Berechnung der Gewinne möglich gewesen wäre. Mit dieser Entscheidung hat sich Bonus-Bunny selbst einen ausgleichenden Bonus schaffen können, der den Unfug des wiederholt hinausgeschobenen Enddatums der Refrally vergessen machen könnte. Wenn man aus Fehlern lernt, darf man ihnen rückwirkend eine einmalige Berechtigung zugestehen....

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.