Paidmail-Dienste - KlickPortal24.de

Lieber Leser,

"Paidmails" und "Klicken" - diese beiden Begriffe hatten ursprünglich kaum etwas miteinander zu tun. Mittlerweile gilt "Paidmails klicken" als Synonym für stundenlanges Ausharren vor dem Computer in der Absicht, zusätzlich etwas Geld zu verdienen. "Paidmails klicken" steht dabei auch für die etwas abfällige Einschätzung, als sozial schwacher Mensch damit einer eintönigen und miserabel bezahlten Tätigkeit nachzugehen. Mit dem Finger auf die Maus drücken kann schließlich jeder, wenn er nichts anderes zu tun hat... Es soll aber auch Menschen geben, denen macht das "Paidmail klicken" einfach nur Spaß.

KlickPortal24.de


Dass es "Paidmails klicken" zu einer eigenständigen Begrifflichkeit gebracht hat, ist leider nicht mehr zu ändern. "Werbung lesen" wäre ein neutraler, dem ursprünglichen Gedanken des Paid4 entsprechender Ausdruck. Unbestreitbar sind die über die Jahre gesunkenen Vergütungen für Paidmails mit einer Zunahme der Klicks insgesamt einhergegangen. Zu große Massen an Mails drücken die Vergütungen ins Bodenlose.

Sind demnach User, für die das Klicken einfach nur Freude und Zeitvertreib ist, als Übeltäter für den Untergang des Paid4 dingfest zu machen ? Nicht unbedingt, obwohl auch dieses "Klicken im Übermaß" zu Lasten der Vergütungen beitragen kann. User, die hin und wieder eine vorübergehende Klickwut ausleben wollen, werden nicht so sehr ins Gewicht fallen und dürfen gerne einmal mit einer Klickrally in das Wochenende geschickt werden. Zu einer fast täglichen, festen Einnahmequelle sollten Klickrallys aber nicht ausarten !

Diesen Kritikpunkt übermittelten die Paid4-News auch dem Admin des Portales, das Ihnen heute vorgestellt wird. Über Diana Hackmann wurde vor kurzem erst im Zusammenhang mit PaidPortal24.de berichtet. Sie führt mit "KlickPortal24.de" einen weiteren Paidmail-Dienst, der in der Aufmachung sehr ähnlich mit PaidPortal24 ist - die Verwandtschaft soll anscheinend auch nicht verborgen werden.

PaidPortal24.de und KlickPortal24.de werden von den Paid4-News als seriöse Dienste eingestuft, die Impressen und die AGB beider Dienste sind identisch. Auf KlickPortal24 tummeln sich etwa doppelt so viele User wie bei PaidPortal24. Ob das an den häufig stattfindenden Klickrallys liegt ?

Dina Hackmann betont, dass die Klickrallys Teil Ihres Geschäftskonzeptes darstellen. Viele Mitglieder würden gerne und oft an den Rallys teilnehmen, und ihr ist eine zufriedene Userschaft wichtig. Auf die Wünsche der User einzugehen, wäre - gerade beim Aufbau eines Paidmail-Dienstes - sehr wichtig, die Verantwortung für die Höhe der Vergütungen im gesamten Paid4 würde zunächst nur eine untergeordnete Rolle spielen. Zufriedenen User würden darüber hinaus auch eher mal an einer Bonus-Aktion teilnehmen, die dem Portal entsprechende Einnahmen bringt. Sie habe sich ihren Weg gut überlegt und schustert dem Budget der Klickrally-Gewinne einen kleinen Anteil aus den allgemeinen Paidmail-Vergütungen zu. Diese würden mit annähernd 0,1 Cent beglichen, was auch für die User gut wäre, die nicht durch die Teilnahme an den Klickrallys vielleicht einen zusätzlichen Gewinn erzielen könnten.

Es sei allen Internet-Nutzern vergönnt, sich Kurzweil zu verschaffen. Das natürlich auch innerhalb des Paid4 auf spielerische Art. Aber ist es nicht gerade die Gewichtung auf das Spielerische, die einem ernsthaften, also seriösen Ruf eines Paid4 als Teil der Werbebranche widerspricht ? Um an das oben erwähnte "Paidmail Klicken" anzuknüpfen - Müsste nicht eine Klick-Rally eigentlich Lese-Rally heissen ?

Durch Lesen werden die geistigen Kräfte geschult und das Gehirn langweilt sich dabei nicht. Das ist seit langem bekannt. Von Nervenentzündungen im Zeigefinger durch tausendfaches Klicken als neuzeitliches Krankheitsbild von Computer-Nutzern war hingegen vor wenigen Jahren noch nichts bekannt. Dina Hackmann dürfte derartige Überlegungen bisher kaum angestellt haben. Zumindest ihre Portale führt sie sehr überlegt und es ist ihr zuzutrauen, dass sie sich mit ihrer Strategie der "User-Zufriedenheit auch bei Klickrallys" einen langfristig sicheren Platz unter den seriösen Anbietern erarbeitet. Eine Anmeldung bei KlickPortal24.de können Sie derzeit bedenkenlos riskieren, gerne über den folgenden Link - zwecks der Seriosität, und nicht einer Klickrally wegen !

http://www.klickportal24.de/anmeldung.php?ref=1856

Ihnen einen angenehmen Sonntag !

Freundlichst grüßt Sie

Frank Gruler
Phantom_01

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.