Die Dienste von Michael Wehrle nunmehr ohne Paid4-News Siegel

Lieber Leser,

es ist ein harter Weg für einen Paidmail-Dienst, sich unter den heutigen Bedingungen im Paid4 eine solide Verdienstbasis aufzubauen, die einen reibungslosen und gewinnträchtigen Ablauf garantiert. Viele Betreiber gesellen sich lediglich neu hinzu, ohne gute Aussichten auf langfristigen Erfolg. Andere gehen eigene Wege (was in dem Sinne gut ist, da sie sich dadurch von der Masse abheben und besser präsentieren können) und versuchen, durch den Betrieb mehrerer Portale eine möglichst große Anzahl von Usern zu gewinnen, um so die potentiellen Verdienste durch Provisionen dauerhaft steigern zu können. Eine Strategie der "Flächendeckenden Dienstleistungen im Paid4" verfolgt auch Michael Wehrle mit seinen Portalen. Für sein bisheriges Wirken hatte er die uneingeschränkte Unterstützung der Paid4-News erhalten, auch durch die Vergabe des Paid4-News Siegels, das seriöse Anbieter auszeichnet.

Die Dienste von Michael Wehrle nunmehr ohne Paid4-News Siegel


Es begann mit "MW-Mailer.de" (steht für Michael Wehrle), nicht lange ließen "Klickchanger.de" und "Paid-Galaxy.de" auf sich warten, und diese 3 Portale wurden zum festen Bestandteil der seriösen Seite des Paid4. Als Teilnehmer der "Paid4-News Initiative - Für ein seriöses Paid4" waren sie Garant für gute Verdienste und schnelle Auszahlungen. Nachdem die Mitgliederzahl auf den 3 Portalen zusammen die 30.000-Grenze überstiegen hatte (sicherlich wäre diese Zahl um eventuelle Mehrfach-Anmeldungen zu bereinigen), eröffnete Michael Wehrle mit "Ad-Union.de" ein Werbenetzwerk. Auch in dieser Sparte des Paid4 wollte Herr Wehrle mit einem seriösen Dienst vertreten sein. Vor wenigen Wochen erst folgte dann als letzter Streich die Eröffnung des Bonus-Portales "MyBoniCo.de".

Somit hat Herr Wehrle beträchtliche Summen in die Zukunft seiner Portale investiert. Schade nur, dass dabei die gewohnt pünktlichen Auszahlungen allmählich ins Hintertreffen gerieten. Derzeit gibt es bei den Diensten von M. Wehrle Auszahlungs-Verzögerungen, die etwa bei 4-6 Wochen nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von 30 Tagen liegen. Nach dem Erscheinen des Newsletters über die Eröffnung von "MyBoniCo.de" wurde von den Paid4-News die Entwicklung auf allen Portalen genau beobachtet. Hierbei wurde Herr Wehrle ein Vertrauens-Vorschuss eingeräumt, die Auszahlungen wieder den AGB konform innerhalb von 30 Tagen zu leisten.

Dieses Vertrauen wollte Herr Wehrle nun nicht länger leichtfertig aufs Spiel setzen. Er kam kürzlich offen auf die Paid4-News zu und teilte mit, dass er das Siegel derzeit nicht mehr verwenden werde, um die Initiative - die er nach wie vor gut heisst - nicht in Misskredit zu bringen. Damit kam er der Sperrung durch die Paid4-News zuvor.

Vielleicht braucht es noch etwas Zeit, bis die Ideen von Michael Wehrle sich in bare Münze umsetzen lassen. Eine "Verknüpfung" seiner Dienste untereinander (z.B. werden den Paidmail-Vergütungen bei "Klickchanger.de" und "Paid-Galaxy.de" zusätzlich Punkte für "MyBoniCo.de" zugeschrieben, die Vorteile für die Nutzung von der Teilnahme an Bonus-Aktionen bei "MyBoniCo.de" versprechen) ist wohl der nächste Schritt, den Internet-Auftritt seiner Paid4-Dienste zu vervollständigen. Im Grunde spricht nicht wenig dafür, dass dies auch gelingen wird. Dann sollten verspätete Auszahlungen wieder der Vergangenheit angehören.

Die Paid4-News sind nach wie vor von den Fähigkeiten des Admins Michael Wehrle überzeugt. Das Paid4-News Siegel wird dementsprechend in einen längeren Bereitschaftsmodus gesetzt. Sollte Herr Wehrle die Bedingungen der Paid4-News Initiative wieder erfüllen, wird er sicherlich das Siegel wieder nutzen wollen. Dieses würde ihm dann nach der vorgegebenen Warte- und Bewährungszeit wieder zugeteilt werden. Die Paid4-News halten dies für sehr wahrscheinlich, gut möglich, dass es den Verhältnissen im Paid4 nach recht schnell geht.

Diese Information über die Dienste von Michael Wehrle sollten Ihnen jedoch keinen Grund geben, Ihre Mitgliedschaften zu kündigen. Bleiben Sie - auf seriöse und verständnisvolle Weise - weiterhin aktives Mitglied, Ihnen wird Ihr Verdienst nicht vorenthalten werden ! Das Konzept hinter den Diensten von Herrn Wehrle scheint schlüssig und verspricht in Zukunft sichere und auch wieder pünktliche Auszahlungen.

Ihnen noch ein Stückchen "Goldener Oktober" !

Freundlichst grüßt Sie

Frank Gruler
Phantom_01

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.