Wahl zum besten deutschen Paidmail-Dienst 2012

Lieber Leser,

das Paid4 ist schnellen Änderungen unterworfen. Von einen Tag auf den anderen verschwinden Anbieter, während neue Portale fast "wie Pilze aus dem Boden schießen". Die einen mussten die leidvolle Erfahrung machen, dass die feste Etablierung in einem als seriös angesehenen Paid4 nicht einfach so vom Himmel fällt, sondern solide kaufmännische Kenntnisse und unternehmerisches Gespür voraussetzt, die anderen sind noch voller Zuversicht, dass ihr Paidmail-Dienst alle unternehmerischen Hürden bewältigen wird. Da sich die Paidmailer-Landschaft also rasant verändert, ist es an der Zeit, eine neue, aktuelle Umfrage zur Beliebtheit der wichtigsten Portale zu starten.

Bester Deutscher Paidmail-Dienst 2012


Kann PaidUniversum den Spitzenplatz verteidigen ? Als Teilnehmer der "Paid4-News Initiative - Für ein seriöses Paid4" hatte PaidUniversum die Wahl zum besten deutschen Paidmail-Dienst 2011 gewonnen. Dieses mal müsste sich PaidUniversum gegen weniger Mitbewerber durchsetzen, denn die Zahl der Teilnehmer wurde etwas ausgedünnt. Anstelle von 100 Anbietern befinden sich dieses Jahr nur 90 Portale in der Wahlliste. Dies ist keiner willkürlichen Entscheidung der Paid4-News, sondern der Entwicklung des Paid4 während des vergangenen Jahres geschuldet. Einige Teilnehmer sind deshalb nicht aufgeführt, weil sie deutlich in Zahlungsverzug geraten und damit nicht mehr alle Voraussetzungen für eine Listung erfüllen können. Mailisto und Webele - bei der Wahl 2011 weit vorne platziert - gibt es nicht mehr. Viele Anbieter beendeten ihre Dienste, da sie sich gegenüber der Konkurrenz nicht durchzusetzen verstanden.

In diesem Zusammenhang darf die Frage gestellt werden, inwieweit die "Paid4-News Initiative - Für ein seriöses Paid4" bisher Einfluss auf eine "Ausdünnung" in der Paidmailer-Landschaft hatte. Von den auf den Paid4-News gelisteten unseriösen Anbietern sind in den vergangenen 12 Monaten immerhin 40 Portale in die Sparte "Verschwunden" (nicht mehr in Betrieb) gerutscht. Teilweise wurden von den Paid4-News über diese Anbieter Berichte verfasst, als Folge wurden die genannten Portale zumindest von den Nutzern der Paid4-News gemieden. Informationen über seriöses oder unseriöses Verhalten von Admins als Entscheidungsgrundlage für die Paid4-User bleiben nicht wirkungslos !

Als wichtigstes Kriterium für die Beurteilung eines Anbieters überhaupt sind aus Usersicht - und die soll in der Wahl zum Ausdruck kommen - Zufriedenheit mit den Verdiensten, ein guter Support und auch eine Portion Spaß bei der "Arbeit" - beliebte Admins haben mit ihren Diensten weitaus höhere Chancen für eine gute Platzierung bei der Wahl. Für diese Admins (und auch für User) steht wiederum ein vorgefertigter Werbetext für den Stimmenfang auf den Paid4-News zur Verfügung, der nach eigenem Ermessen ergänzt oder abgeändert werden kann. Zufriedene User sind damit sicherlich gut ansprechbar für eine Stimmabgabe.

Das Zeitfenster für die Stimmabgabe ist von Sonntag, 08.07.2012 - 18:00 Uhr bis Sonntag, 19.08.2012 - 18:00 Uhr geöffnet. Die 3 Erstplatzierten erhalten einen Pokal, eine Urkunde, sowie ein digitales Siegel für den werbewirksamen Einbau auf der Startseite ihres Dienstes. Die Plätze 4 bis 10 erhalten ebenfalls eine Urkunde und können sich über eine Medaille freuen. Der größte Gewinn wird für die teilnehmenden Dienste aber die Reputation sein, bei der Wahl zum "Besten Deutschen Paidmail-Dienst" einen guten Rang erzielt zu haben und von den Paid4-News ausgezeichnet worden zu sein. Denn viele Paid4-User vertrauen auf die Einschätzungen der Paid4-News und gleichen ihre Mitgliedschaften mit den permanent einsehbaren Listen seriöser oder unseriöser Anbieter auf den Paid4-News ab. Gerade auch neuen Paid4-Nutzern sind derartige Informationen höchst willkommen und werden entsprechend wahrgenommen.

Nun nochmals eine kurze Zusammenfassung der diesjährigen Teilnahme-Bedingungen an dem Wettbewerb: Alle in der Wahlliste aufgeführten Dienste sind wählbar, jedoch verfügt jeder User nur über 1 Stimme. Nur registrierte Leser der Paid4-News können sich an der Wahl beteiligen - Login --> Wahl 2012 (Grafik in der Mitte). Die Gewinner werden innerhalb von 14 Tagen nach Wahlschluss bekanntgegeben, die Übergabe der Preise findet in den darauf folgenden Wochen statt - hierüber werden die Paid4-News selbstverständlich aktuell informieren.

Gerne können Sie nochmals die Wahl zum besten deutschen Paidmail-Dienst 2011 Revue passieren lassen - als Entscheidungsgrundlage für die Wahl "Ihres Dienstes". Alle erforderlichen Informationen hierfür sind im Login-Bereich der Paid4-News ersichtlich (Newsletter-Archiv, Wahl 2011), gerne können Sie aber auch bei Fragen den Support der Paid4-News bemühen.

Allen Teilnehmern wünschen die Paid4-News nun einen fairen Wahlverlauf und eine möglichst gute Platzierung. Unterstützen Sie weiterhin die Bestrebungen, das Paid4 seriös und angesehen zu gestalten. Ihren Verdiensten wird das langfristig keinen Abbruch tun !

Bitte beteiligen Sie sich an der Wahl, Ihre Stimme ist wichtig ! Zur Abstimmung gelangen Sie auch über den folgenden Link:

http://paid4-news.de/umfrage_bester_deutscher_paidmaildienst_2012.php

Ihnen einen angenehmen Sonntag-Abend !

Freundlichst grüßt Sie

Frank Gruler
Phantom_01

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.