Paidmail-Dienste - Smailie.com

Lieber Leser,

derzeit wird vermehrt für einen neuen Paidmail-Dienst geworben, der einige Besonderheiten in den Vordergrund stellt, wie z.B. eine "Prelaunch"-Phase und Vergütungen, die aktivitätsabhängig gestaltet werden sollen. Die Paid4-News wollen eine andere Gegebenheit in das Rampenlicht rücken: Die Annahme, dass es sich um ein unseriöses Angebot handelt !

Smailie.com


Was ist von einem Admin zu erwarten, der bereits in der Vergangenheit Paidmail-Dienste (Sikita.de und Paid4Joom.com) führte, diese erst "vorübergehend" aus privaten Gründen stilllegte, aber später doch komplett verschwand ? Natürlich nicht, ohne zuvor das Versprechen zu äussern, dass er nach der Rückkehr von einem längeren Auslandsaufenthalt seine Dienste mit neuen Features versehen wird, um diese zu vollster User-Zufriedenheit weiterzuführen ! Welche Erwartungen hegt man einem Admin gegenüber, der ein solches Versprechen abgibt, aber nie wieder darauf zurück kommt, bis seine Dienste einfach vom Netz genommen werden - ohne geleistete Auszahlungen ?

Falls Sie jetzt richtig geraten haben: Von solch einem Admin erwartet man, dass er nach einer gewissen Zeit mit einem neuen Portal auf den Markt kommt und so tut, als sei niemals etwas gewesen. Dies geschieht so wahrscheinlich aus der berechnenden Vermutung heraus, dass es sicherlich wieder einige Tausend neue User im Paid4 gibt, denen man noch etwas vormachen kann.

Zitat aus "Informationen/Umrechnung und Auszahlung" auf Smailie.com :

"...Denn Der Betreiber von Smailie.com vertritt die Meinung, das nur durch vollkommene Transparenz die symbiotische Beziehung zwischen Betreiber und Mitgliedern dauerhaft bestand haben kann." (Zitat Ende)

Umso erstaunlicher, dass dann von Seiten des Admins bereits in zwei Fällen - wenn auch gleichzeitig - das propagierte, dauerhafte Zusammen-Leben fristlos aufgekündigt wurde !

Vielleicht geht der Wandel im Medienzeitalter schneller, die Erinnerungen reichen in vielen Bereichen weniger weit zurück - so könnte Admin Fabian L. auch bezüglich ehemaliger Mitglieder seiner verschwundenen Dienste denken - geprellte User-Herzen aber vergessen nicht ganz so schnell. Vielleicht haben sie die damalig letzte Mitteilung (bezüglich seines Dienstes Paid4Joom.com) von Fabian L. noch in Erinnerung :

Zitat (Quelle: CashTown Forum, 02.09.2010) :

"Ich will ganz ehrlich zu euch sein. In den letzten Tagen hatte ich mit dem Gedanken gespielt meine Paid4 Projekte ganz zu beenden. Wirtschaftlich gesehen währe das selbstverständlich wesentlich besser gewesen. (Keine Auszahlungen, Serverkosten mehr usw.) Und bei so einer Masse an Paid4 würde sich in 3-4 Monaten sowieso keiner mehr an meine Projekte erinnern. Dann würden ein paar neue Projekte gestartet und direkt ein paar tausend Euro an Refverkäufen eingenommen werden. Doch das ist nicht mein Ding. Ich bin seit 2 Jahren als Webmaster auf dem Paid4 Markt tätig. In dieser Zeit habe ich einiges an Geld durch meine User verdient und diese haben einiges verdient durch mich. Paid4 basiert auf Gegenseitigkeit, auf geben und nehmen. Das was ich bisher erreicht habe, habe ich nur durch die User erreicht und deshalb kann ich Paid4Joom.com nicht einfach schließen. Das ist eine Sache der Ehre." (Zitat Ende)

Paid4Joom.com und Sikita.de wurden dennoch einfach geschlossen, neu eröffnet wurde jetzt Smailie.com. Dieses Comeback von Fabian L. soll aber nicht nur an seiner (verlorenen ?) Ehre gemessen werden, sondern auch an seinem aussergewöhlichen Humor. Diesem ist es wohl zu verdanken, dass er neben der phantastischen Vorstellung von "symbiotischer Beziehung von Betreiber und Mitgliedern" auch mit vergnüglichen, innovativen Ideen aufwartet, die einem ein nachsichtiges Lächeln auf das Gesicht zaubern:

Zitat auf Smailie.com :

"Smailies --> Abschließend ist noch zu erwähnen, das die Interne Währung Smailies zurzeit vollkommen nutzlos ist. Man kann wirklich garnichts damit machen. Also sammelt Sie und kümmert euch nicht drum. Die Smailie Funktionen werden noch eher als ihr denkt eingebaut." (Zitat Ende)

Denken Sie, lieber Leser, nun an den "noch späteren" Einbau dieses Portales in Ihre Paidmailer-Sammlung ? Ist es nicht schön, etwas mit einem milden Lächeln abhaken zu können ?
Freundlichst grüßt Sie

Frank Gruler
Phantom_01

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.