Paidmail-Dienste - BoniMail.de

Lieber Leser,

es wird behauptet, man dürfe nicht vor einem Geburtstag gratulieren, das bringe Unglück. Gleichwohl darf man getrost schon vor einem solchen Datum darauf hinweisen, dass ein Geburtstag oder Jubiläum bevorsteht:

BoniMail.de


Am 01.07.2011 ist es soweit: BoniMail ist der erste Paidmail-Dienst, der im deutschen Paid4 auf ein 10-jähriges Bestehen zurückblicken kann. BoniMail wurde 2001 von Frau Nicole Reinhardt gegründet, noch lange bevor sie 2004 mit "Earnstar.de" den größten deutschen Paidmail-Dienst etablierte.

Bei BoniMail sind über 52.000 User registriert, über die Summe bisheriger Auszahlungen schweigt sich Frau Reinhardt aus - sonderlich wenig dürfte das aber nicht sein. Den Paid4-News sind keine Fälle bekannt, in denen das Portal nenneswerte Zeiten offline war. Bis heute wurde auch kein Wechsel des eigens - in dieser Form - programmierten Scriptes und des mittlerweile in manchen Augen als etwas antiquiert geltenden Designs vorgenommen. Aber warum auch, wenn alles weiterhin so gut funktioniert.

Doch tut es das wirklich ? In den letzten Monaten weist die Mitgliederzahl eine leicht sinkende Tendenz auf. Eine mögliche Ursache dafür könnte man darin sehen, dass in letzter Zeit vermehrt konkurrenzfähige, ebenfalls seriöse Paidmail-Dienste entstanden sind, die sich bemühen, in den Bereich gut vergüteter Bonus-Aktionen vorzustoßen und darüber hinaus täglich mehrere gut vergütete Paidmails versenden.

BoniMail ist vornehmlich ein Bonus-Portal, das viele gute Bonus-Aktionen anbietet. Die Paidmail-Vergütungen sind dabei auch überdurchschnittlich gut, aber es werden täglich selten mehr als 2 Mails verschickt.

Ein durchaus hoher Prozentsatz der Paid4-User gehört nicht den einkommensstarken Schichten an, muss deshalb vor allen bei Cashback-Aktionen kürzer treten und ist teilweise auf den Zusatz-Verdienst durch Mail-Bestätigungen angewiesen. Dass dabei die eine oder andere Bonus-Aktion auch bei den Diensten, die eben mehrere gut vergütete Paidmails versenden, wahrgenommen oder "mitgenommen" wird, könnte in gewissem Maße auf die Teilnahmen bei BoniMail zurückschlagen.

Diese Mutmaßung ändert aber nichts an der Tatsache, dass BoniMail neben Earnstar immer noch mit den höchsten Paidmail-Vergütungen im Paid4 aufwarten kann. Dabei hat sich Frau Reinhardt einen geschickten "Schachzug" einfallen lassen. Der grundsätzlich feste Gegenwert von "Boni" verändert sich mit dem Erreichen von bestimmten Guthaben-Größen. Ab 25.000 Boni, was 37,50 Euro entspricht, und ab 100.000 Boni (entspricht 200 Euro) bekommen die ab dann verdienten Boni einen höheren Wert. Die höchsten Vergütungen erhält man, wenn man ein Guthaben von 200 Euro erreicht hat, und dies idealerweise als "Grundstock" im Account belässt.

Das mag auf den ersten Blick viel erscheinen, allerdings bietet BoniMail mit der Möglichkeit, an etwa 500 Bonus-Aktionen teilzunehmen, eine reelle Chance, diesen Betrag relativ schnell zu erreichen. Die Auszahlungs-Grenze von 15 Euro kommt wiederum Usern entgegen, die "kleinere Brötchen backen" wollen.

Nachdem oftmals bestimmte Bonus-Aktionen auf mehreren Paidmail-Diensten gleichzeitig angeboten werden, empfehlen die Paid4-News, die in Aussicht gestellten Vergütungen miteinander zu vergleichen, denn auch auf diese Weise lässt sich der eigene Verdienst optimieren. Vergessen Sie dabei nicht, auf das Löschen eventueller Cookies zu achten, eine ausführliche Anleitung für die korrekte Teilnahme an Bonus-Aktionen finden Sie im Login-Bereich der Paid4-News.

Unter der Rubrik "Tipps und Tricks" können Sie eine PDF-Datei einsehen oder auch herunterladen, die ein "richtiges" Teilnehmen genau beschreibt. Auch im Newsletter-Archiv finden Sie im Newsletter vom 22.04.2011 weiterführende Anleitungen. Vielleicht wollen Sie daraufhin bei BoniMail die angebotenen Bonus-Aktionen etwas genauer unter die Lupe nehmen, denn BoniMail braucht sich im Vergleich zu vielen anderen Portalen gewiss nicht zu verstecken.

Sollten Sie bei BoniMail noch nicht Mitglied sein (eine Registrierung ist gewissermaßen "Standard" für einen Paid4-User), können Sie sich getrost über den folgenden Reflink registrieren, vorausgesetzt, Sie haben nichts dagegen, damit gleichzeitig die Arbeit der Paid4-News zu unterstützen. Vielen Dank !

http://www.bonimail.de/?ref=245196

Ihnen ein gelungenes Pfingst-Wochenende !

Freundlichst grüßt Sie

Frank Gruler
Phantom_01

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.