Aktuelle Neuigkeiten

Paid4-News: Unseriöses arbeiten ?

Lieber Leser,

derzeit werden auf verschiedenen Paidmail-Diensten Admin-Newsletter versendet, die den Paid4-News unseriöses Verhalten unterstellen. Hauptsächlicher Grund hierzu ist die Einstufung der Paidmail-Dienste von Michael Wehrle und die seines Netzwerkes Ad-Union als seriös, und das im Falle von Ad-Union bereits gleich zum Start des Netzwerkes. Nach einem kurzen Überdenken der Vorwürfe und der Prüfung möglicher Reaktionen, sind die Paid4-News zu der Auffassung gelangt, diese Vorwürfe nicht - als haltlos - zu ignorieren, sondern dazu Stellung zu beziehen, damit auch Sie sich ein eigenes Bild über diese Vorgänge machen können.

Die Paid4-News und der Vorwurf, unseriös zu arbeiten


Die Dienste, die jeweils ähnlich lautende Newsletter - allem Anschein nach in einer abgesprochenen Aktion - versendet haben, sind keine teilnehmenden Dienste der "Paid4-News Initiative - Für ein seriöses Paid4". Damit ist diesen Diensten auch die Registrierung als "Premium-Kunde" beim neuen Netzwerk von Michael Wehrle verwehrt, die den Abbau besonders hoch vergüteter Werbung ermöglicht. Der Grund hierfür ist darin zu suchen, dass nur bei den Teilnehmern der Paid4-News Initiative gewährleistet scheint, dass von diesen Vergütungen auch mindestens 0,1 Cent an die User weitergereicht werden. Admins, die zu dieser Premium-Werbung keinen Zugang haben, können also auch nicht von diesen hohen Vergütungen profitieren - da als Vorbedingung einen Mindest-Verdienst für den User mit einzubeziehen ist - , was möglicherweise einiges an Neid hervorruft.

Zur Frage der Einstufung des Netzwerkes als "seriös" wird den Paid4-News mangelnde Prüfung vorgeworfen, da Ad-Union erst am 18. Dezember 2011 gestartet ist, also noch keine 4 Wochen besteht. Sinnigerweise wird Michael Wehrle als Betreiber des Netzwerkes bereits jetzt unterstellt, dass er auf Ad-Union keine Auszahlungen leisten würde, dafür sogar hohe Schulden habe - einzig die Paid4-News scheinen dabei keinen Einblick in Herrn Wehrles Bankkonten zu haben. Ansonsten werfen Sie bitte einen Blick auf die Mediadaten von Michael Wehrles Diensten, z. B. bei Ad-Union --> http://ad-union.de/mediadaten.php ! Es ist nichts von offenstehenden Auszahlungs-Verpflichtungen vermerkt.

Bei den Paidmail-Diensten von Herrn Wehrle wurden bereits über 9.000 Euro ausbezahlt, etwa 900 Euro sind als beantragte Auszahlungen ersichtlich. Es wäre nicht vermessen, diese als noch innerhalb des gesetzlich vorgeschriebenen Auszahlungs-Zeitraumes zu verstehen. Unseriöses verhalten lässt sich aus diesen Zahlen keinesfalls ableiten.

Darüber hinaus haben die Paid4-News das Netzwerk Ad-Union bereits "im Vorfeld geprüft" - zumindest waren sie seit Beginn der Planung vor über einem halben Jahr Herrn Wehrle beratend zur Seite gestanden. Eine der Vorgaben war hierbei, ein weiteres Instrumentarium zu schaffen, das die seriöse Seite des Paid4 voranbringen kann....

Zugegebenermaßen haben die Paid4-News bereits eines erreicht: Eine Polarisierung der Paid4-Szene. Die Listen der seriösen und der unseriösen Paidmail-Dienste hat dazu einiges beigetragen. Den Paid4-News ist dabei durchaus klar, dass viele Paidmail-Dienste nicht aufgeführt werden. Diesen sind die Vorgaben der Paid4-News-Initiative entweder egal, oder/und sie können sie nicht erfüllen. Andererseits zahlen auch viele dieser Dienste pünktlich aus, daher werden sie nicht als unseriös eingestuft.....die Paid4-News grübeln, in welcher "Bringschuld" sie sich nun befinden sollten...

Ihnen, lieber Leser, bleibt es nun überlassen, sich selbst ein Bild zu machen. Da uns generell Ihre Meinung viel bedeutet, interessiert es uns sehr, wie Sie zu diesen unterschiedlichen Auffassungen stehen. Gerne würden wir Sie deshalb bitten, uns nochmals Ihren Eindruck von der Arbeit der Paid4-News kundzutun, indem Sie sich an einer kurzen Umfrage beteiligen. Hierbei geht es um nichts Geringeres als die Glaubwürdigkeit der Paid4-News. Zu dieser Umfrage gelangen Sie im Login-Bereich der Paid4-News (Umfragen --> Glaubwürdigkeit der Paid4-News).

Vielen Dank im Voraus, dass Sie sich an dieser Umfrage beteiligen !

Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Freundlichst grüßt Sie

Frank Gruler
Phantom_01

Quelle : Paid4-News ( Bei Paid4-News anmelden )





Wichtig!! NEU!! Wichtig

Jetzt bei den Neusten Paidmailern einsteigen

Hier zu den neusten Paidmailern.

Max-Mails der Neuste
Max-Mails
Copyright © 2011 - 2017 www.paid4mymail.de - by a-b-s-online.de | Joomla 2.5 Templates by vonfio.de
PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank™ Verfahren unterliegt US Patent 6,285,999.